team

Iluminem-se e deixem irradiar a vossa Luz para que ela alcance os mais recônditos cantos onde a escuridão ainda prevaleça.

SaLuSa de Sirius 23-12- 2011

Followers

Sunday, April 22, 2012

DEUTSCH - Botschaft vom Ashtar- Kommando 19.April 2012


Botschaft vom Ashtar- Kommando

19.April 2012









Grüße vom Ashtar- Kommando!

Eure Staatsführer haben Beschlüsse gefasst, und wir haben bereits ein Stich-Datum für die Enthüllungen. Unsere Verbündeten haben gute Arbeit geleistet in dieser Zeit, um diesen Erfolg zu erzielen. Wir sind erfreut über dieses Ergebnis, zu dem wir alle unser Teil beigetragen haben. Die Mitteilung wird in den kommenden Tagen von Präsident Obama gemacht werden, und das wird viele Leute schockieren, die immer noch denken, dass unsere Existenz lediglich das Resultat der Vorstellungen in den Köpfen mancher Menschen sei. Wir bitten diejenigen unter euch, die unseren Worten vertrauen, die wir euch durch unsere Channeller schon seit langem übermittelt haben, die Leute zu beruhigen.


Da werden viele Fragen zu beantworten sein. Es wird eine Flut von Menschen geben, die den Wunsch haben, an großen politischen Konferenzen teilzunehmen, da sie Erklärungen fordern für die Gründe einer derart langen Geheimniskrämerei. Wir bitten euch, ruhig und gelassen zu bleiben und Gott zu vertrauen. Es werden angemessene Maßnahmen ergriffen werden mit denen, die diese Informationen vor euch verschwiegen haben; denn sie wurden ständig überall verbreitet, und dennoch haben Viele sich geweigert, es zu glauben, obwohl so viele Beweise existierten. Unsere Historie hat mit unseren Bauwerken auf eurem Planeten Spuren hinterlassen. Als kleines Beispiel nennen wir die Oster-Inseln.

Unsere „Fingerabdrücke“ existieren überall, und das ist eine unleugbare Tatsache! Die Leute, die zur Kabalengruppe gehören, hatten sich einige Ausreden euch gegenüber ausgedacht – hinsichtlich der Anhaltspunkte, die wir hinterlassen hatten, als euer Planet in Quarantäne ging. Eine zeitlang waren ihre entsprechenden Pläne erfolgreich. Ein jeder unter euch hat Spuren in der Geschichte hinterlassen, denn auch ihr habt (während eurer verschiedenen Lebenszeiten) abwechselnd beiden Seiten gedient. Doch nun habt ihr die göttliche Chance, für immer ins LICHT aufzusteigen.  

Ihr Lieben: die Jahre des Wartens sind an ihrem Ende angelangt, und damit ist die Freude an der Aufgabe vollendet. Nun gibt es nichts mehr, was diese Welle der Informationen mehr aufhalten könnte, die sich von Tag zu Tag weiter auf dem Globus ausbreiten wird. Bedenkt, dass unsere Anwesenheit nur mit eurer Zustimmung möglich sein wird, denn es ist euer Planet, und wir benötigen eure Erlaubnis, um landen zu können. Wir schließen hier alles mit ein, was euch während dieser Woche übermittelt wurde, und sagen noch einmal: wir sind im Begriff, umfassende Sichtungen (unserer Raumschiffe) über allen Europäischen Städten zu ermöglichen. Wir werden Großstädte überfliegen und haben dabei immer ein Mutterschiff in unserer Nähe. Wir werden zeigen, dass wir ein gut organisiertes Team sind, dass wir synchron arbeiten und dass es nichts gibt, was uns an derartigen Vorführungen hindern kann. Den Dunkelmächten sind diese Geschehnisse bereits bekannt; dennoch gibt es nichts, was uns aufhalten könnte, denn wir befolgen höhere Anordnungen, jeden Versuch zu neutralisieren, der unsere friedliche Präsentation beeinträchtigen könnte. In einigen Fällen werden sie versuchen, mithilfe irgendeiner Fernseh-Station Ängste zu erzeugen und um eure Unterstützung ihrer Angriffs-Haltung zu bitten. Einige Leute werden sie wahrscheinlich unterstützen, aber das wird nur eine kleine Gruppe sein, verglichen mit den Tausenden von Menschen, die uns mit offenen Armen erwarten. Wir werden nicht kommen, um zu kämpfen, und wir werden nicht müde, dies immer wieder zu betonen. Wir kommen in Frieden. Wisst, dass wir die erforderliche Technologie haben, um ohne Verlust an Menschenleben jeden Versuch zu verhindern, die Tausende von Raumschiffen anzugreifen, die wir haben.

Wir können Raketenstarts neutralisieren, wie wir es kürzlich in Korea getan haben… Wir können schlicht verhindern, dass irgendwelche Waffen gegen uns abgefeuert werden. Unsere Bewaffnung ist zwar machtvoll; aber wir würden sie niemals dafür einsetzen, euer Leben zu bedrohen. Macht euch klar, dass wir das Leben respektieren! Scheinbar ist „alles ruhig“ auf eurer Welt; seid in Frieden in euren Herzen, wenn der Schöpfer „grünes Licht“ gibt, die Geschehnisse in Gang zu setzen.  Ihr Lieben vom Planeten Erde: wir sind buchstäblich mit euch! Wir warten begierig auf das Startsignal, das uns zugesagt wurde, als wir von unseren Verbündeten die Information bekamen, dass es am „X-Tag“ sein wird. Wir freuen uns und bitten einen Jeden unter euch, im Einklang mit dem LICHT zu schwingen, denn wenn es so weit ist, wird nichts das Ausbreiten der Welle von Informationen mehr aufhalten können. Wir senden euch Allen auf der Erde unsere Liebe.

Gott segne euch.

Wir sind eure Sternen-Familie. Wir sind Alle Eins.


Channeller: Gabriel



No comments:

Post a Comment

RICHARD DOLAN



TRANSCRIÇÃO DESTE VIDEO EM PORTUGUÊS AQUI

Sirius




Transição Planetária

Transição Planetária
click image

VOLUNTÁRIOS DA LUZ

Procuramos voluntários para postar mensagens nestes blogs (http://peacelovelove.blogspot.com/) De preferência com alguma experiência em postagem. Por favor, contactar curadora64@gmail.com. Atenciosamente A Coordenação

GFL BY MIKE QUINSEY

GFL BY MIKE QUINSEY
click image

Bill Wood – Project looking Glass

A Mass Meditation / Creative Visualisation For The Opening Ceremony of the Olympic Games 2012

Arco-Íris de Amor e Gratidão

Thank You to All

Petição divulgação III


prglogow.gif (8198 bytes)

Notificação do PRG - Petição da Divulgação III


QUALQUER PESSOA DE QUALQUER NAÇÃO PODERÁ ASSINAR ESSA PETIÇÃO.

http://wh.gov/8wh

Stephen Bassett Interviewed by Graham Dewyea 5.03.2012

Stephen Bassett Interviewed by Graham Dewyea 5.03.2012  - click image

http://gffreepages.blogspot.com/2012/03/english-our-galactic-family-graham.html


Invitation to the Galactic Federation to Help Us

THRIVE MOVEMENT